Reiseziel Erfurt im grünen Thüringen

Erfurt

Bilderbuch der deutschen Geschichte

Die Gartenbaustadt in der grünen Mitte Deutschlands wurde vom Schriftsteller Arnold Zweig einst als "Bilderbuch der deutschen Geschichte" bezeichnet. Der jüngste Boom im Städtetourismus schlägt sich auch in der Lutherstadt in konstant steigenden Ankunfts- und Übernachtungszahlen nieder.

Besucher sind verzaubert von der reizvollen mittelalterlichen Altstadt Erfurts, den Gärten und Parkanlagen, den Stadtfestenund von der Thüringer Gastlichkeit.

ibis Erfurt Ost Hotels Lobby bis Hotel Erfurt Ost
ibis Erfurt Ost
Ruhig gelegenes Hotel garni in Erfurt mit schneller Anbindung an die Innenstadt
Erfahren Sie mehr

Kunst und Künstlerisches auf der Krämerbrücke

Das wichtigste architektonische Wahrzeichen Erfurts ist die Krämerbrücke, die mit ihrer lückenlosen Bebauung auf einer Länge von 120 Metern einzigartig in ganz Europa ist. Auf der Brücke haben sich Galerien und kleine Läden

angesiedelt, in denen Kunst und Kunsthandwerk feilgeboten wird. Ein Besuch der imposanten Zitadelle und des kleinen militärhistorischen Museums am Eingang der Anlage ist eine Zeitreise in die Lebensverhältnisse der Epoche des Barock.