Geheimtipps für Natur- und Kulturfans

Wer seine Ferien lieber in der Natur verbringt, auf Kultur jedoch nicht verzichten möchte, ist in einer Vielzahl deutscher Städte perfekt aufgehoben. Viele Orte beweisen, dass nicht nur Großstädte ein großes Kultur- und Freizeitangebot haben, sondern vor allem kleine Städte kulturelle Vielfalt, historische Sehenswürdigkeiten sowie Natur und Entspannung bieten. Besonders Familien schätzen die Ruhe in der Natur, um vom Alltag abzuschalten und die gemeinsame Zeit abseits des Trubels zu genießen. Hier stellen wir Ihnen acht Destinationen vor, die Sie garantiert überraschen werden! 

Bad Oldesloe – TRYP by Wyndham Bad Oldesloe Hotel 

Bad Oldesloe liegt idyllisch im Grünen, wo die Flüsse Trave und Beste zusammenfließen. Vor den Toren der Stadt erstreckt sich das beeindruckende Naturschutzgebiet "Brenner Moor": Die unvergleichliche Landschaft bietet tolle Naturerlebnisse für Wanderer, Radfahrer und Freizeitsportler. In den umliegenden Dörfern finden Kulturinteressierte das Schloss Blumendorf und das Benediktiner Kloster in Nütschau. Wer einmal komplett vom Alltag abschalten möchte, ist im modern ausgestatteten TRYP by Wyndham Bad Oldesloe Hotel richtig, das seinen Gästen 140 Hotelzimmer und zwei Restaurants mit regionalen Spezialitäten bietet. Entspannen können Sie in der Wellness-Area mit zwei Saunen oder bei einer Spa-Anwendung des geschulten Massage-Teams. 

Offenburg – EHM Hotel Offenburg City

Offenburg hat viele spannende Facetten: Messe- und Medienstadt, Kultur- und Einkaufsstadt, Weinstadt. Das EHM Hotel Offenburg City liegt mitten im Stadtzentrum, wo Sie auf einer gemütlichen Tour das historische Rathaus, den Königshof und die Kreuzkirche besichtigen können. Wer noch mehr Städtehistorie entdecken möchte, kann sich von Offenburg aus auf einen Tagesausflug nach Freiburg, Karlsruhe und Straßburg begeben. Die Umgebung rund um das Hotel in Offenburg ist außerdem ein Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Sportler. In National- und Erlebnisparks können Sie mit der ganzen Familie die Tierwelt und Naturlandschaft der Freizeitregion entdecken. Sie wollen in Ihren Familienurlaub etwas mehr Action reinbringen? Dann ist ein Besuch in dem nur 40km entfernten Europa-Park Rust genau das Richtige – begeben Sie sich hier auf die turbulente Holzachterbahn oder auf „Silver Star“, eine der der höchsten Achterbahnen Europas!

Kassel

Die Kultur- und UNESCO-Stadt Kassel ist mit ihren architektonischen Highlights wie Schloss Wilhelmshöhe, dem berühmten Herkules und der documenta-Halle das ganze Jahr über eine Reise wert. Im Herbst versprüht die Stadt jedoch einen ganz besonderen Charme: Die bunte Natur setzt die Stadt mit ihren Fontänen, Wasserfällen und Aquädukten gekonnt in Szene. Die große Wasserkunst im Bergpark, die unter Landgraf Karl entstanden ist, war eine architektonische und ingenieurstechnische Ausnahmeleistung ihrer Zeit und ist in ihrer Bedeutung ein Meilenstein der Kunst- und Gartengeschichte – das muss man gesehen haben! 

Bad Bramstedt – TRYP by Wyndham Bad Bramstedt Hotel

Ob Golfen auf dem Golfbauernhof, Klettern im Hochseilgarten Kaltenkirchen oder Tiere füttern im Wildpark Eekholt – die Umgebung rund um das TRYP by Wyndham Bad Bramstedt Hotel ist wie gemacht für einen Familienausflug. Das 4-Sterne-Hotel liegt mitten im Städte-Dreieck Kiel-Lübeck-Hamburg und ist damit ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge an die Nord- und Ostsee, in die Holsteinische Schweiz, Schleswig-Holstein sowie nach Hamburg. Sie möchten sich nach einem Ausflug entspannen oder auch mal einen Wellnesstag einlegen? Der als Moorheilbad bekannte Kurort mit seiner grünen Umgebung und den zahlreichen Moorbädern ist ideal für Erholung und Wellness. Im Hotel finden Sie eine großzügige Wellnesslandschaft mit Schwimmbad, zwei Whirlpools, Finnischer Sauna, Dampfbad und einem Solarium. Was will man mehr?

Zwickau – Hotel Schloss Schweinsburg

Ihr Kind träumt davon, ein Ritter zu sein? Oder einmal einem Schlossgespenst zu begegnen? Dann kommen Sie ins Hotel Schloss Schweinsburg! Denn das Hotel in Zwickau ist eine echte Besonderheit: Die fürstlichen Zimmer im Türmchen der historischen Wasserburg, der wunderschöne Barockgarten, der historische Rittersaal und der prunkvolle Damensalon sind Highlights für alle Gäste und Besucher. Auch Zwickau ist mit ihrer wunderschönen Altstadt eine Reise wert – schlendern Sie durch kleine Gassen und entdecken Sie die kleinen Restaurants und Cafés rings um den Dom St. Marien. Für Theaterliebhaber bietet die Stadt ein abwechslungsreiches Programm: Das Gewandhaus am Hauptmarkt, das Theater Plauen Zwickau und das Musiktheater bieten regelmäßig tolle Shows an. Buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt im Hotel Schloss Schweinsburg und verbringen Sie Herbstferien der besonderen Art!

Weimar – Park Inn by Radisson Hotel Weimar

Weimar lässt sich auf viele Arten beschreiben: Eldorado für Kulturreisende, Wiege der Bauhaus-Bewegung, Heimat von Goethe, Schiller und Liszt und bedeutendes Zeugnis der Weimarer Klassik. Die malerische Stadt in der Mitte Thüringens bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Museen, großartige Landschaftsparks sowie das renommierte Deutsche Nationaltheater, gegründet von Anton Hauptmann. Das Park Inn by Radisson Hotel Weimar liegt ruhig am Stadtrand Weimars, dank der guten Verkehrsanbindung erreichen Sie die Innenstadt Weimars jedoch in nur zehn Minuten. Doch auch Entspannung kommt hier dank des großzügigen Wellnessbereichs nicht zu kurz: Schwimmbad, finnische Sauna und ein Dampfbad bieten erstklassige Erholung. 

Berlin – Hotel Müggelsee Berlin

Berlin ist nicht nur eine pulsierende Metropole, sondern bietet in ihren Außenbezirken zusätzlich viel Natur und wunderschöne Badeseen. Der größte der Berliner Seen, der Müggelsee, ist auch im Herbst ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen. Das 4 Sterne-Hotel Müggelsee Berlin liegt mitten in einem Naturschutzgebiet und ist damit ideal für Familien, die die einzigartige Naturlandschaft am Rande der deutschen Hauptstadt erleben möchten. Die großzügige Hotelanlage umfasst ein Waldstück, eine großzügige Parklandschaft und natürlich einen eigenen Zugang zum Müggelsee, einem der schönsten Seen Berlins. Ob Spazieren, Radfahren oder Wandern – die grüne Umgebung des Hotels bietet einen großen Erholungswert. Fahrräder (auch Kinderfahrräder) können Sie direkt am Hotel mieten, auf dem Waldlehrpfad am Hotel lernen Kinder spielend die Natur kennen. In der hoteleigenen Bowlingbahn verbringen Sie einen spaßigen Abend mit der ganzen Familie. 

Liebenwalde – Days Hotel Liebenwalde Preußischer Hof

Vor den Toren Berlins liegt ein kleines Paradies für alle, die sich dem Trubel der Stadt entziehen wollen: Das beschauliche Liebenwalde im Landkreis Oberhavel ist in nur 45 Minuten von Berlin aus zu erreichen. Inmitten von Wäldern, Flüssen und sieben Seen ist Liebenwalde ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen oder Radtouren durch die märkische Natur und für Entdeckungsreisen mit dem Kanu oder Boot. Das Days Hotel Liebenwalde Preußischer Hof liegt mitten in der grünen Natur Brandenburgs direkt an der Havel. Besonders Familien fühlen sich in dem Hotel wohl: In unserem Tomaluli Tobehof bietet das Hotel Kindern auf 6.600 qm ein großes Kletter- und Spielvergnügen für drinnen und draußen. Abenteuer für die Kinder, Entspannung für die Eltern: Das Wellnesshotel bietet seinen Gästen ein Schwimmbad im Landhausstil, eine komfortable Ruhe-Oase, eine finnische Sauna sowie Whirlpools und eine Dampfkabine – perfekt für einen Wellnesstrip, um dem Alltag zu entfliehen!