14.03.2018

Newsroom, Virtual Reality, 360-Grad-Touren

Wie die ITB uns zur digitalen Transformation inspiriert

© Messe Berlin

IHIF & ITB Berlin – die zwei wichtigsten Hospitality-Events des Jahres

Die IHIF Messe Berlin (International Hotel Investment Forum) ist als internationale Fachmesse seit 21 Jahren die erste Adresse für alle richtungsweisenden Themen der Hotellerie. An der Konferenz nehmen jedes Jahr hochkarätige Entscheidungsträger der Branche teil. Auch dieses Jahr war unser Franchisepartner, die Wyndham Hotel Group, dort vertreten, Geoff Ballotti, President und CEO, war als Speaker zum Thema „Global CEOs Panel: Evolution of the Brands“ geladen und ein wichtiger Teil des CEO Panels. Es wurde angeregt über Anlagemöglichkeiten in verschiedenen Regionen der Welt diskutiert und über Entwicklungsstrategien der unterschiedlichen Konzerne für die kommenden Jahre. Die fünf vertretenen Unternehmen repräsentierten insgesamt 85 verschiedene Brands, also eine der einflussreichsten Unterhaltungen, die in der Hotellerie geführt werden können. Auf der anschließenden ITB, der Business-Plattform für Leisure, MICE, Business Travel und aktuelle Trendthemen, waren die Wyndham Hotel Group und weitere Franchisepartner der GCH Hotel Group wie Accor Hotels und Radisson Blu präsent.

Von der Inspiration zur Umsetzung – digitale Trends müssen umgesetzt, nicht beobachtet werden

Die GCH Hotel Group nahm die diesjährige ITB zum Anlass, ihre neuesten digitalen Innovationen zu launchen und einen eigenen Newsroom zu veröffentlichen, der die verschiedenen Kommunikationskanäle der GCH Hotel Group bündelt. „Neben einem Pressebereich informiert insbesondere der neu gelaunchte Blog über aktuelle Themen und Trends aus dem Unternehmen und der Branche“, sagt Bart Beerkens, Vice President Commercial. „Mit dem Newsroom möchten wir neue, digitale Kommunikationskanäle nutzen, um Businesspartner, Medienvertreter, Influencer und potentielle Mitarbeiter zielsicher anzusprechen.“ In die verschiedenen digitalen Projekte etablieren sich auch mehr und mehr 360 Grad-Videos ein, damit sich Gäste bereits vor ihrem Aufenthalt einen Rundumblick in den Hotels des umfangreichen Portfolios verschaffen können. Natürlich wird das Angebot im Bereich Virtual Reality weiter ausgebaut.

GCH X Wyndham – die beste Party verbindet die Branche, Partner und deren Gäste

Die weitere Implementierung der interaktiven Virtual Reality-Touren durch einige Hotels der GCH Hotel Group präsentierte Daniel Wishnia, Digital Marketing Consultant, ebenfalls auf der mittlerweile branchenweit bekannten Party der GCH Hotel Group mit ihrem stärksten Kooperationspartner Wyndham Hotel Group. Die Party leitete das Ende der IHIF und den Start der ITB ein und war auch dieses Jahr wieder ein spektakuläres Event für alle Gäste, Partner, Investoren und Branchen-Insider. Wir danken speziell der Wyndham Hotel Group für die langjährige Partnerschaft, die sich nicht zuletzt auch im gemeinsamen Event zur ITB erfolgreich wiederfindet.

Redakteur: Daniela Guday

 

 

Mit nur wenigen Klicks zum Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie die neuesten Angebote sowie einen Rabatt von 10% auf zukünftige Buchungen!