21.04.2021

Unsere Frühlingsrezepte - Teil 4: PRIME ist prima, auch zum Nachkochen

Unsere Küchenchefs verraten ihre Geheimnisse

Nicht nur im Frühling schmeckt dieser Rezeptvorschlag. Unser Küchenchef zeigt Ihnen, wie man aus nur wenigen Zutaten eine regionale Spezialität zaubert, die zu jeder Gelegenheit passt. Nimm dich in Acht, Spanien - hier kommen westfälische Tapas!

Seit 2019 bestimmt ein neues und innovatives Konzept die Gastronomie im Mercure Hotel Bielefeld Johannisberg. Im PRIME Restaurant & Bar können sich nicht nur Hotelgäste über den Dächern der Stadt so richtig verwöhnen lassen. Regionalität, Saisonalität und Kreativität bestimmen die nach der Handschrift von Küchenchef Eric Essen gestaltete Speisekarte. Für die nun länger und wärmer werdenden Tage möchte Ihnen Herr Essen eines seiner Lieblingsrezepte vorstellen, das auch über den Frühling hinaus Freude macht:

Westfälische Tapas: Pickert

Serviervorschlag: Westfälischer Pickert mit verschiedenen Toppings

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Früher ein Arme-Leute-Essen, ist der Pickert heutzutage als westfälische Spezialität in aller Munde. Es handelt sich dabei um ein pfannkuchenännliches Gericht, das nur wenige Zutaten benötigt, aber umso leckerer schmeckt. In Kombination mit verschiedenen Belägen und Beilagen entstehen so ganz schnell und einfach westfälische Tapas, die sicher auch auf Ihrem Frühlingsfest zu Hause der Renner sein werden.

 

Zutaten:

  • 40 g Hefe
  • 500 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 5 Eier
  • 1 TL Salz
  • 150 g Rosinen
  • 500 g Kartoffeln
  • 0,5 l Milch
  • Belag und Beilagen nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Die Hefe in etwas lauwarmer Milch mit Mehl und Zucker 15 Minuten lang aufgehen lassen.
  2. Die restliche Milch zum Kochen bringen.
  3. Die Kartoffeln reiben, ausdrücken und mit der kochenden Milch übergießen. Anschließend Mehl, Eier, Rosinen, Salz und Hefeansatz unterheben. Den Teig eine Stunde lang gehen lassen.
  4. Den Pickert in 8 Teile schneiden und in einer Pfanne mit wenig Fett kleine Küchlein backen.
  5. Der Pickert wird warm verzehrt. Dazu passen sehr gut verschiedene Leckereien wie Leberwurst, Apfelmus, Kräuterquark, Pflaumenmus, Schinken, Räucherlachs, Butter und Zuckerrübensirup. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt!

Küchenchef Essen und das gesamte Team vom PRIME Restaurant & Bar im Mercure Hotel Bielefeld Johannisberg wünschen Ihnen eine schöne Frühlingszeit und hoffen, Sie noch vor dem Sommer wieder mit feinen Spezialitäten auf der Dachterrasse verwöhnen zu können!

Redaktion: Bea Lehofer