15.08.2016

Exklusivanmietung: In Dresden wartet eine Villa, in Zwickau ein ganzes Schloss

Dresden/Zwickau, September 2016. Exklusiver geht es nicht: Wer schon immer davon träumt, einmal ein ganzes Hotel für sich zu haben, wird jetzt bei der GCH Hotel Group fündig. Zur Wahl stehen das am Rand des Landschaftsschutzgebietes „Zschonergrund" gelegene Hotel Villa Weltemühle Dresden und das barocke Hotel Schloss Schweinsburg in Neukirchen bei Zwickau. Beide können ab sofort komplett für geschlossene Gesellschaften exklusiv gemietet werden. Sämtliche Gästezimmer, das Frühstück und der allgemeine Service sind im Preis eingeschlossen, zusätzliche Leistungen wie Tagungsräume oder -pauschalen, Buffets und Getränke können separat hinzugebucht werden. Der Anlass spielt dabei keine Rolle, sei es die Traumhochzeit, eine professionelle Tagung, ein unvergessliches Business-Event oder Incentive – der Gast allein entscheidet. Alle öffentlichen Bereiche und Verkehrsflächen können – beispielsweise im Unternehmens-CI – nach Herzenslust und vorheriger Absprache individuell gestaltet werden, gerne beraten die erfahren Veranstaltungs-Manager vor Ort.

Weitere Informationen und Buchungen (nur auf Anfrage und nach Verfügbarkeit) unter www.gchhotelgroup.com/de/hotels-exklusiv-mieten sowie direkt in den Hotels.  

Hotel Villa Weltemühle Dresden: Herrschaftlicher Jugendstil an der Elbe

Das Hotel Villa Weltemühle Dresden – untergebracht in einem herrschaftlichen Jugendstil-Gebäude, 20 Fahrminuten vom Stadtkern und wenige Schritte von der Elbe entfernt – ist von einer 3 Hektar großen Parkanlage mit Teich und Weingarten umgeben. Es bietet Platz für bis zu 92 Personen, verfügt über 46 Zimmer und Suiten, Restaurant, Bar, einen separaten Pavillon, Bibliothek mit Kamin, einen luxuriösen Spa mit Sauna, Wellnesslandschaft und Beauty-Anwendungen, eine Terrasse sowie 30 PKW-Parkplätze. Das komplette Anwesen gibt es ab 2.999 Euro pro Tag. www.hotel-weltemuehle.com/de/exklusive-anmietung  

Hotel Schloss Schweinsburg: Barockes Ambiente und ein Gespenst

Royalen Charme versprüht das historische Vier-Sterne-Hotel Schloss Schweinsburg etwa 15 Kilometer nordwestlich von Zwickau: Es  befindet sich in einer malerischen Schlossanlage mit Barockgarten und Teich. 75 großzügige Zimmer – zum Teil in der angeschlossenen Wasserburg – bieten Platz für bis zu 138 Gäste. Neben einem Restaurant, einer Innenhof-Terrasse, einem Gewölbekeller, 14 Tagungsräumen, einer Sauna, einer Mehrzweckhalle für Teamsport und 70 PKW-Parkplätzen verfügt es zudem über eine ganz besondere Attraktion: Wer Glück – oder Pech – hat, begegnet dem Schlossgespenst „August“, das Gästen gegenüber jedoch stets wohl gesonnen ist. Das komplette Anwesen kostet ab 4.899 Euro pro Tag. www.schloss-schweinsburg.com/de/exklusive-anmietung

Mit nur wenigen Klicks zum Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie die neuesten Angebote sowie einen Rabatt von 10% auf zukünftige Buchungen!