28.11.2018

Certified Business Hotel® in einem ehemaligen Kapuzinerkloster

Radisson Blu Badischer Hof Hotel erhält weiteres Qualitätszertifikat

Baden-Baden, November 2018 – Das Radisson Blu Badischer Hof Hotel wurde als Certified Business Hotel® mit dem Prädikat „Sehr gut“ ausgezeichnet. Die Urkunde ist ein Qualitäts- und Gütesiegel des unabhängigen Prüfinstituts für die Hotel- und Eventbranche Certified, das als Hotelzertifizierung des Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) etabliert wurde. Bereits Anfang des Jahres hatte das Vier-Sterne-Superior-Haus die Auszeichnung „Kodexzertifizierte Location“ von der dfv Mediengruppe erhalten und somit die Anforderungen für Kunden aus Pharmaindustrie und Medizintechnik voll erfüllt. Jetzt folgt das Zertifikat für alle Business Kunden, Travel und Event Manager.

Till Runte, Geschäftsführer der Certified GmbH & Co. KG übergab in der vergangenen Woche feierlich die Urkunde. „Das Radisson Blu Badischer Hof Hotel ist eine Ikone auf dem Hotelmarkt in Baden-Baden. Wir freuen uns sehr, dieses traditionsbewusste Hotel in der Certified-Familie begrüßen zu dürfen,“ so Runte. Benjamin Eichner, General Manager zeigte sich sehr erfreut über die Auszeichnung. „Für uns bedeuten derartige Zertifizierungen Ansporn und Verpflichtung zugleich, auch weiterhin beste Leistungen abzuliefern und ein vorbildlicher Gastgeber zu sein.“ Das Zertifikat ist nun drei Jahre gültig. Jedes Jahr erfolgt ein Überwachungsaudit durch das Certified Projektbüro.

Tagen mitten im Schwarzwald
Das Baden-Badener Traditionshaus mit 162 Zimmern und Suiten gilt als historisches Grandhotel in Europa und wurde 2016 umfangreich renoviert. Teile des Hotels sind in einem ehemaligen Kapuzinerkloster aus dem 17. Jahrhundert untergebracht, andere entsprechen der Architektur des Klassizismus, auch gibt es einen modernen Anbau aus dem 20. Jahrhundert. Die beeindruckend gelungene Symbiose verschiedener Epochen in Kombination mit modernem Luxus und erstklassigem Service machen den einzigartigen Charme des Badischen Hofs aus. Für Veranstaltungen stehen fünf mit moderner Tagungstechnik und W-LAN ausgestattete Tagungsräume (32 bis 170 Quadratmeter) für bis zu 350 Personen zur Verfügung. Für Gala-Dinner oder Hochzeiten bietet sich der Festsaal an, der variabel auf bis zu 285 Quadratmeter erweiterbar ist. Zudem kann der 5.000 Quadratmeter große Hotelpark für Empfänge und Pausen genutzt werden. Erholung finden Gäste im 800 Quadratmeter großen Wellnessbereich, als einziges Hotel in Baden-Baden verfügt das Haus über einen Thermalwasser-Zugang im Innen- und Außenpool.

Weitere Informationen über das im Management der GCH Hotel Group geführte Hotel unter www.gchhotelgroup.com/de/destination/baden-baden und www.hotel-badischerhof-badenbaden.com.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
Mit nur wenigen Klicks zum Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie die neuesten Angebote sowie einen Rabatt von 10% auf zukünftige Buchungen!