Hotel Müggelsee Berlin - 4-Sterne-Hotel Berlin am Seeufer

Hotel Müggelsee Berlin

Vier-Sterne-Hotel am Müggelsee in Berlin

Das Vier-Sterne-Hotel Müggelsee Berlin befindet sich in einer der beliebten Waldlandschaften Berlins, direkt am Ufer des Großen Müggelsees mit einer Anlegestelle für Freizeitdampfer. Das Haus bietet für Tagungs- und Freizeitgäste 176 Hotelzimmer und Suiten, ein Restaurant mit Terrasse und zwei Bars.

Für Unterhaltung und Erholung sorgen Bowlingbahnen und ein Wellnessbereich. Eine Veranstaltungsfläche von insgesamt 2.000 Quadratmetern ermöglicht Events für bis zu 300 Personen.

Zimmerkategorien für jeden Bedarf

Das Hotel verfügt über 176 Zimmer in den Kategorien Superior, Executive, Deluxe, Juniorsuite und Suite. Alle sind mit einer Klimaanlage ausgestattet. Viele Zimmer verfügen darüber hinaus über einen Balkon.

Die Deluxe Doppelzimmer mit Verbindungstüren sind besonders bei Familien beliebt. Vier Hotel Suiten bieten auf 60 Quadratmetern einen getrennten Schlaf- und Wohnbereich. Zimmergrößen beginnen ab 19 Quadratmetern.

Breites Gastronomie- und Unterhaltungsangebot

Das Seerestaurant verfügt über Außenterrasse und Wintergarten und bietet bis zu 120 Personen Platz. Mit Blick auf den Müggelsee können Gäste morgens ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet zu sich nehmen, mittags und abends

serviert das Team internationale und regionale Speisen à la carte oder als Buffet. An der maritim designten Captains Bar erhalten Gäste bis in den Abend hinein Getränke. Die Sportsbar wartet mit Bowlingbahnen, Dartscheibe und Billiardtisch auf.

Video
Wellnessbereiche Pool Spa Hotel Müggelsee Berlin | © Hotel Müggelsee Berlin
Video folgt in Kürze

Weitläufiger Tagungsbereich mit Außenflächen

Das Hotel verfügt über ein 2.000 Quadratmeter großes Veranstaltungscenter: 18 flexible Räume und ein großer Außenbereich ermöglichen Veranstaltungen verschiedenster Art und Größe. Der größte Saal bietet auf einer Fläche von 510

Quadratmetern Platz für Events mit max. 300 Personen. Alle Räume sind mit Klimaanlage, moderner Tagungstechnik und WLAN ausgestattet. Auf dem 48.000 Quadratmeter großen Hotelgelände können darüber hinaus zahlreiche Outdoor-Events und -Aktivitäten realisiert werden.

Umfangreiches Wellness- und Sportangebot

Entspannung und Erholung bietet die 500 Quadratmeter große Saunalandschaft mit Dampfbad, Trockensauna, Bio-Farb- und Aroma-Sauna. Das Wellness-Angebot wird durch einen Whirlpool und Massageanwendungen und ergänzt. 

Für Unterhaltung sorgen die hoteleigenen acht Bowlingbahnen, eine Dartscheibe und ein Billardtisch. Bei gutem Wetter bieten das Volleyballfeld und die Park- und Waldanlage des Hotels Möglichkeiten für sportlichen Ausgleich.

Fotogalerie

Idyllische Lage am Müggelsee

Das Tagungshotel Müggelsee Berlin befindet sich im Bezirk Köpenick im Südosten Berlins. Inmitten grüner Umgebung im Wald liegt es direkt am Ufer des großen Müggelsees. Die Bushaltestelle Müggelseeperle ist zu Fuß in sechs Minuten erreichbar. 

Der Hauptbahnhof und die Stadtmitte sind eine Stunde mit den öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt. Der Flughafen Berlin Schönefeld SXF liegt 15 Kilometer vom Hotel entfernt und ist mit dem Auto in 20 Minuten zu erreichen.

Sport und Spaziergänge in der Natur  

Das Natur- und Wasserschutzgebiet rund um das Hotel bietet ein großes Spektrum an Freizeitaktivitäten in der Natur. Zahlreiche Joggingstrecken führen am Seeufer und auf Waldpfaden entlang. Direkt von der Anlegestelle am Hotel können mit den

Freizeitdampfern der Stern- und Kreisschifffahrt Bootstouren über Berlins Wasserwege gemacht werden. Das Berliner Stadtzentrum mit Kurfürstendamm, Potsdamer Platz und Fernsehturm ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in einer Stunde erreichbar.