Hotel Schloss Schweinsburg

4-Sterne-Hotel in historischer Schlossanlage

Eines der außergewöhnlichsten Hotels im Portfolio der GCH Hotel Group ist das Hotel Schloss Schweinsburg: Es befindet sich in einer historischen Schlossanlage mit Wasserburg und Barockgarten. Neben 75 Zimmern, wartet das Haus mit einem Restaurant, einer Sauna und einem Ruheraum auf.

Für Feierlichkeiten und Tagungen stehen in dem zertifizierten Tagungshotel 14 Räume zur Verfügung, darunter eine 700 Quadratmeter große Veranstaltungshalle. Gäste können die 60 Parkplätze am Haus nutzen.

Geräumige Zimmer mit Blick auf Schlossgarten

Das Hotel zählt insgesamt 75 Doppelzimmer in den Kategorien Standard und Superior und bietet mit Zimmergrößen zwischen 18 und 34 Quadratmetern Komfort für einzelne Gäste, ebenso wie für ganze Familien. Einige der Zimmer sind mit Balkon oder Terrasse

ausgestattet. Besonders beliebt sind die Zimmer in der historischen Wasserburg, alternativ stehen den Gästen moderne Zimmer im Neubau des Hauses zur Verfügung. Schreibtische und WLAN-Zugang ermöglichen Businessgästen ein unbeschwertes Arbeiten.

„Dinnerkrimi" im Schlosshotel

Mit einmaliger Atmosphäre und saisonaler, regionaler Küche lockt das charakteristische Restaurant Castell. Neben einem vollumfänglichen Speiseangebot, von Frühstück bis Abendessen, gibt es in dem Haus regelmäßig kulinarische Events, wie Brunch

oder das beliebte Krimidinner. Für exklusive Dinner, Feste und Gesellschaften, können darüber hinaus der Gewölbekeller des Schlosses oder der Veranstaltungsbereich im Schlossgebäude gebucht werden. Im Sommer ist die Terrasse im Schlosshof geöffnet.

Veranstaltungen für bis zu 300 Personen

Auf einer Gesamtfläche von 1.600 Quadratmetern bietet das Hotel Schloss Schweinsburg 14 Tagungsräume für Veranstaltungen mit 10 bis 300 Personen. Das Design der meisten Räume folgt dem Vorbild des Schlossgebäudes und sorgt so für ein besonderes

Ambiente für Events, Feste, Ausstellungen oder Tagungen. Die Veranstaltungshalle mit 700 Quadratmetern Fläche wird nicht nur für klassische Feierlichkeiten, sondern zunehmend auch für sportliche Team-Incentives, wie Handball, oder Fußball genutzt.

Spaziergänge im Schlossgarten

Eine Sauna für etwa zehn Personen und ein Ruheraum bieten Gästen des Hotels die Möglichkeit zu entspannen. Für Team-Events 

kann die Veranstaltungshalle gebucht werden, um Hallenhandball, Fußball oder andere Indoor Sportarten zu betreiben.

Fotogalerie

Schnelle Verbindung zur Automobilstadt Zwickau

Das in einer historischen Schlossanlage befindliche Hotel liegt verkehrsgünstig in Neukirchen, nur 15 Kilometer entfernt von der sächsischen Stadt Zwickau und nur fünf Kilometer von der architektonisch interessanten Stadt Crimmitschau, auch Stadt

der 100 Schornsteine genannt. Mit direkter Anbindung an die Autobahnen A4 und A72 ist der internationale Flughafen Leipzig/Halle LEJ innerhalb einer Stunde erreichbar. Die S-Bahnstation Schweinsburg-Culten liegt fußläufig etwa zehn Minuten entfernt.

Zwickau in greifbarer Nähe

Die außergewöhnliche Umgebung des Schlosshotels mit seinem Barockgarten bietet zahlreiche Möglichkeiten für Teambuilding-Aktionen. Zu den Angeboten des Hotels Schloss Schweinsburg zählen unter anderem eine geführte „Wildschweinjagd" oder mit

GPS-Geräten ausgestattete Schatzsuche. Im nur 15 Kilometer entfernten Zwickau locken der Dom St. Marien, die Priesterhäuser, das Robert-Schumann-Haus, das Johannisbad und das auf Automobile spezialisierte August-Horch-Museum die Touristen in die Stadt.