Mercure Hotel Bonn Hardtberg - Hotel Bonn Hardthöhe

Mercure Hotel Bonn Hardtberg

Business- und Tagungshotel in Bonn

Das Vier-Sterne Mercure Hotel Bonn Hardtberg liegt in einer ruhigen Gegend am Stadtrand von Bonn. Es verfügt über 142 Zimmer und Suiten, ein Restaurant und eine Bar. Meetings, Tagungen und Events können in den acht multifunktionalen Konferenzräumen für bis zu 250 Personen realisiert werden.
 
Im Sommer ist ein Außenpool mit Terrasse geöffnet, an dem auch Getränke serviert werden. Für Hotel- und Veranstaltungsgäste stehen 130 Parkplätze am Hotel zur Verfügung.

Hotelzimmer für Alleinreisende, Pärchen und Familien

142 Doppelzimmer der Kategorien Standard, Business sowie Juniorsuite stehen im Hotel zur Verfügung. Dazu zählen unter anderem zwei barrierearme, fünf Familien- und zwei über eine 

Verbindungstür verbundene Zimmer. Alle Räume sind mit WLAN, Flatscreen-TV und Pay TV von Sky ausgestattet.

Internationale Speisen im Restaurant 1949

Neben einem ausgiebigen Frühstücksbuffet serviert das Mercure Hotel Bonn Hardtberg herzhafte Speisen, Snacks und Drinks im Restaurant und der Bar. Das Restaurant 1949 mit angeschlossener Terrasse verfügt über 120 Sitzplätze. Im Fokus stehen internationale Spezialitäten.

Drinks und kleine Snacks erhalten Gäste von morgens bis in die Nacht hinein an der Bar Wasserwerk. Im Sommer ist der Außenpool mit Terrasse geöffnet, an dem ebenfalls Getränke und kleine Snacks bestellt werden können.

Über 300 Quadratmeter Veranstaltungsfläche

Auf einer Gesamtfläche von 480 Quadratmetern stehen insgesamt acht Tagungsräume zur Verfügung. Vier der Räume können flexibel miteinander kombiniert werden. Einzeln bieten diese auf 75 bis 110 Quadratmetern Raum für 50 bis 80 Personen, miteinander 

verbunden bilden sie den größten Tagungsraum mit 335 Quadratmetern und Platz für bis zu 250 Personen. Der gesamte Konferenzbereich ist ebenerdig, verfügt über Tageslicht und ist mit modernster Medientechnik und WLAN ausgestattet.

Fotogalerie

Ruhige Lage mit schneller Verbindung nach Köln

Das Mercure Hotel Bonn Hardtberg befindet sich in ruhiger Lage auf der Bonner Hardthöhe, dessen Fläche zum größten Teil durch das Bundesministerium für Verteidigung besetzt ist. Hardtberg ist der kleinste Bezirk Bonns, benannt nach dem Berg im Westen des

Stadtteils. Die Innenstadt ist innerhalb von zehn Minuten mit dem Auto erreichbar, dank der direkten Anbindung an die Autobahnen A565 und der A59, sind der Flughafen Köln/Bonn CGN sowie das Messegelände Köln/Deutz in 30 Minuten erreichbar.

Kultur und Geschichte entdecken

In kultureller Hinsicht hat Bonn, ehemalige Bundeshauptstadt und zugleich Geburtsstadt des Komponisten Ludwig van Beethovens, viel zu bieten. Unweit des Hotels befinden sich das Rathaus Hardtberg, die Burg Medinghoven, die Burgkapelle St. Peter aus

karolingischer Zeit und die Kurfürstenquelle. Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, die Museumsmeile und das Geburtshaus von Beethoven sind mit dem Auto innerhalb von 20 Minuten zu erreichen.